GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 21.06.2018, 08:40:23





 Gehörlosen Drama in Köln - Bild


Rote Karte!
Rote Karte!



offline
http://www.bild.de/BILD/regional/koeln/ ... aedel.html

bin total baff!



Spitzenmitglied



offline
Finde es richtig, das Bild.de den Wort Gehörlosen schreibt und nicht so Taubstumm..


**Die Menschen haben die Atombombe erfunden.
Keine Maus der Welt wäre auf die Idee gekommen, eine Mausefalle zu bauen!



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
ich finde endlich Gehörlosen und ansonst arme diese Kerl!
Warum muss jemand ihr prügeln? Nur wegen neue Beziehung an Frau statt Mann??*seufz*

an Moderator denn diese Thema soll bei Übersicht sehen und bei NEWS Laufschrift hinzufügen!!! :)



Apfelwein-Lady & GL-Kultur-Insider´09
Apfelwein-Lady & GL-Kultur-Insider´09
Benutzeravatar
offline
Power-deaf hat geschrieben:
an Moderator denn diese Thema soll bei Übersicht sehen und bei NEWS Laufschrift hinzufügen!!!


Du meinst oben im Ticker? Warum? Ich meine, warum soll das Thema hier ins Ticker?


°°°°°°°



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Nur weil es spektakulär ist, dass gerade das auch unter GL vorkommt [roll]
nee, deswegen muss das erst recht gar nicht in den Ticker.

Es ist schlimm genug, dass so etwas geschieht - ganz egal ob bei hd oder gl ... [crap]


****~cat



Zuletzt geändert von snowcat am 13.04.2010, 13:49:05, insgesamt 1-mal geändert.

Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
Wir sind ja kein Sprachrohr für sensationsheischende Nachrichten a la BILD.
Im Ticker kommen nur aktuelle oder dringende Meldungen, die unser Forum betreffen.


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Weil meisten hier Kultur nur übersehen!

yo meine ich by Ticker :)

Aber natürlich eure entscheiden!:)



Apfelwein-Lady & GL-Kultur-Insider´09
Apfelwein-Lady & GL-Kultur-Insider´09
Benutzeravatar
offline
von Kultur ins Soziales verschoben!


°°°°°°°



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
Hab's in Soziales versetzt, mit Kultur hat das Thema nichts zu tun.

Wenn einige hier nicht reinschauen, ist das ihr Problem. Wenn man sich bilden will, muß man sich schon mit mehr Themen befassen als immer nur entweder mit Fussball, oder nur mit Klatsch usw.

Ich schaue überall rein, auch wenn manches mich eigentlich nicht interessiert.


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Es ist nicht falsch, im Ticker als News bekannt zu werden.
Schlagzeilen sind normal, sie müssen aufrütteln.

Ein Gehörlosen-Drama.

---
Für die Tauben passt besser so:
"Ein Tauben-Drama."

Die Wörter
siehe>>> http://www.taubenschlag.de/?SeitenNr=5
Taubengemeinschaft (Wort von H.Vogel);
Taubenkultur (Wort von Katja Fischer).

Harmlos sind die Tauben in der Taubengemeinschaft und Taubenkultur gar nicht.
Und wie fürchterlich zugerichtet die Taube von der Taube wurde.
„Mein Kopf war zu 50 Prozent zerstört“, so Claudia B. (43) im Landgericht.

Claudia B. über die Ehe: „Ich war wie ein Hund an der Leine.“
Krankhaft eifersüchtig sei ihr Mann gewesen, brutal.
Er habe sie kontrolliert, schon vor der Hochzeit geschlagen:
„Ich habe aus Angst geheiratet..“


--



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
nächste presse über gl-drama in köln.

http://www.bild.de/BILD/regional/koeln/ ... chlug.html



Spitzenmitglied



offline
Superbild! [british]


BOOOOOOOOORN TOOOOOOOOO SIGN!!!!!!!!



Spitzenmitglied



offline
Ist sein Sohn hörende? Wunderschön, wo Bild zeigt, sein Sohn halt zu gehörlos Mutter im Krankenhaus.


_________________________
ohne ich ist gl-cafe langweilig



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
http://www.ksta.de/html/artikel/1270457756960.shtml



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
http://www.ksta.de/html/artikel/1270457756960.shtml

Die Tat sei nicht geplant gewesen, der Angeklagte sei geständig gewesen,
habe sein Bedauern zum Ausdruck gebracht und
wolle sein ganzes Vermögen, 940 Euro, seiner Frau geben.

Diese Punkte wertete das Gericht als strafmildernd.

Gegen den Angeklagten sprachen vor allem die immense Brutalität
der Tat und die Wehrlosigkeit des Opfers auf dem Boden.

((Richter)) Möller: „Wenn die Gehörlosigkeit nicht wäre,

läge das Urteil nahe am zweistelligen Bereich.“

Denn durch die Gehörlosigkeit und

einen niedrigen Intelligenzquotienten

gilt der Verurteilte als besonders haftempfindlich.

Im Gefängnis droht ihm durch diese Behinderung die Isolation.

Dem Antrag der Verteidigerin auf einen offenen Vollzug wollte
die Kammer allerdings nicht so schnell nachkommen.
Dennoch sei die Kammer gesprächsbereit, so Möller.
Wenn die Verteidigerin eine plausible Erläuterung der Lebensumstände
ihres Mandanten lieferte,
könnte der 49-Jährige möglicherweise seine Strafe im offenen Vollzug verbüßen.


Das Taubsein / Gehörlossein plus einen niedrigen Intelligenzquotienten,

dadurch im Gefängnis droht ihm durch diese Behinderung die Isolation.

hat das Gericht voll berücksichtigt

und das Gericht ist offen für:
möglicherweise seine Strafe im offenen Vollzug verbüßen

Die wahren Gründe:
Das Taubsein / Gehörlossein plus einen niedrigen Intelligenzquotienten!
--



Spitzenmitglied



offline
ich denke, bei guter Führung wird er in 3 Jahren entlassen...

dann ist wieder Alltag.. Er hat Glück mit der offenen Vollzug,, sonst würde alles schlimmer werden.,

Wenn bei Hördene passiert würde, dann wird Strafmaß viel höher,,,,


**Die Menschen haben die Atombombe erfunden.
Keine Maus der Welt wäre auf die Idee gekommen, eine Mausefalle zu bauen!



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
abwarten wie aussieht. ich kenne ein gl er war schon mal im gefängnis. er hat mir erzählt. 1. jahr war grausam und hat viel angst gehabt, dann 2. jahr langsam nicht mehr und dann 3. jahr ist er gewohnt, dann halbes jahr später darf er entlassen. doch nach dem entlassung hat er jetzt schweres leben weil er bis heute keine arbeit gefunden hat und problem mit geld hat. er bereut schon was er damals gemacht hat.



Spitzenmitglied



offline
@ Puff Daddy

ja klar,, im Gefängnis kann keiner mit Gl unterhalten und auch sehr einsam,, Für Gehörlose ist sehr schlimm im Gefängnisse zu leben..


ich kenne auch Gl, die waren im Knast..


**Die Menschen haben die Atombombe erfunden.
Keine Maus der Welt wäre auf die Idee gekommen, eine Mausefalle zu bauen!



Spitzenmitglied



offline
Klar es gibt auch kein spezielles für Behinderten Gefängnis. Dieser GL Mann war schon 2x ins Gefängnis gewesen, dann weiss er was er beim 3.mal zu tun muss. Tja, sowas dummes.


Techno rulez



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Zitat:
Claudia B. über die Ehe: „Ich war wie ein Hund an der Leine.“
Krankhaft eifersüchtig sei ihr Mann gewesen, brutal.
Er habe sie kontrolliert, schon vor der Hochzeit geschlagen:
„Ich habe aus Angst geheiratet..“

____
von Taubenschlag:
Zitat:
Sabine Fries, selber taub, schreibt zur Zeit ihre Doktorarbeit
zum Thema Gewalterfahrungen gehörloser Frauen.

Gesucht werden taube Frauen aus ganz Deutschland,
die Gewalt erfahren haben und bereit sind,
mit Sabine Fries ein Interview darüber zu führen.

http://www.taubenschlag.de/meldung/8845 ... tareingabe

über Sabine Fries:
http://www.reha.hu-berlin.de/personal/m ... biographie
8 jahre Theologie-Studium und zwei jahre Pastorin bei den GL Berlin
___

Die Ursachen der Gewalt an tb/gl Frauen - immer nur die Männer sind an allem schuld.
Darüber eine Doktor-Arbeit schreiben???
Akademisch theologisch gefärbt und einseitig Thema ... wie bös bös die Männer sind.

Die Gewalt von den Frauen ist raffinierter/ subtiler ...
die Beispiele:
auf eine Lehrerin sind die Akademiker (Staatsanwalt / Gutachter / Richter) hereingefallen
- sie schickten ihren Lehrerkollege für 5 Jahre in den Knast.

auf die Ehefrau Mollath haben die Akademiker (Staatsanwalt / Gutachter / Richter) gehört
- den Ehemann Mollath haben sie in die Psychiatrie gesteckt - 7 Jahre drin gehalten.

- den Wetterfrosch wollte seine ExFreundin in den Knast wissen.

- DSK wurde in NY von der Hotel-Putze hereingelegt.

Den Frauen, die Männer nicht mögen, werden leicht Glauben geschenkt.
___



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Gewalt an Frauen - ein sehr beliebtes Thema - auf die Männer einprügeln. ;-)

Heute aus
"Wochenblatt" Nr. 38 / 18. Sept. 2013

Titelseite
Zitat:
Wie sicher ist's in unserem Land?

Statistisches Landesamt blickt genauer auf das Thema Kriminalität 2012

... die Anzahl der Frauenhäftlinge steigt
... jeder fünfte Schuldspruch in BW richtet sich gegen Frauen


Frauen sind immer nur brav und ohne Gewalt???
___



Spitzenmitglied



offline
Ich habe der Artikel durch gelesen und finde ich schrecklich.


Ich bin Schwerhörig !



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
Rheinland-Pfalz: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Tod eines Mannes nach Polizeieinsatz.
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/r ... 86936.html


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Spitzenmitglied



offline
Ich finde das furchtbar.


Ich bin Schwerhörig !




 Gehörlosen Drama in Köln - Bild





Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de